Startseite
  Über...
  Archiv
  Gewichtsverlauf
  Motivation
  Ziele
  Regeln
  Ablenkung
  Gründe
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
    lady.anorexia
   
    sweet-bambi

   
    nazuki

   
    nothin.special

    - mehr Freunde



Letztes Feedback


http://myblog.de/mimi.thin

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
ich habs endlich erzählt...

26.01.2011

Ich habs gestern endlich meiner Mama erzählt, weil ich es alleine nicht schaffe aufzuhören und mir nich alles kaputt machen will! Sie war schockiert, aber hat es sonst ganz gut aufgefasst und probiert jetzt mir zu helfen... ich bin erleichtert, dass ich es endlich jemandem erzählt habe

Ich werde jetzt erstmal nicht mehr bloggen, damit ich mein Leben mal wieder auf die Reihe bekomme. Wenns mir psychisch wieder besser geht melde ich mich mal wieder

P.S. heute morgen habe 64,2 Kg gewogen!

26.1.11 17:47


FUCK!

23.01.2011

Jaja, ich melde mich erst jetzt wieder...

Ich hätte meinen Eltern letztens fast erzählt was ich tue... ich habe mal wieder gekotzt und natürlich danach voll verheult, was ist? Meine Eltern rufen ich soll mal eben runterkommen! Zum Glück bin ich vorher die Treppe runtergefallen und hatte ein blutiges Knie und konnte es darauf schieben. Meine Mama hat mich dann getröstet und ich hab mich richtig schön in ihren Armen ausgeweint <3 Sie meinte dann zwar, dass ich nicht nur deswegen weine, aber ich habs nicht erzählt und nur gemeint ich will nich darüber reden. Nachherhab ich dann gesagt, ist garnicht so schlimm hab nur überreagiert und war gestresst... und dann war wieder alles ok -.-

Gestern hab ich nicht gekotzt, dafür heute wieder

23.1.11 20:38


Neue Frisur, neues Glück :)

18.01.2011

Heute morgen wieder mal 64,2 Kg Dafür habe ich heute wie ein normaler Mensch gegessen und NICHT gekotzt. Ich hatte einfach keinen FA, weil ich echt alles im Haus gegessen habe. Wir haben noch nicht mal mehr Zwieback oder so, wo ich mir einfach fett Erdnussbutter und Nutella draufschmiere oder Milch, damit ich mir einen schönen,fette Kakao machen kann. Gut so =)

Deswegen musste ich heute als Nachtisch auf Obst umsteigen und das ist echt leckerer. Nur leider habe ich nie Lust das zu schälen und so. Es ist einfach leicher ne Plastiktüte aufzureißen. Aber beim Obst geht wenigstens die halbe Zeit schonmal fürs schälen drauf, man ist also automatisch weniger und kalorienarmer und besser ist es auch.

Ich glaube ich habe echt totalen Vitaminmangel. Früher hatte ich immer richtige tolle Fingernäge. Ohne zu übertreiben, die sahen aus wie so Gel-Nägel von der Kosmetikerin :D aber im Moment spalten die sich immer, also irgendwie splittern die so in verschiedene Schichten... Deswegen: Mehr Obst!
 

Und heute war ich endich beim Frisör, weil das so was von nötig war. Neue Frisur, neuer Start. Jetzt kanns morgen nur besser werden

18.1.11 18:23


Ich habs getan!

17.01.2011
 
Nein, nichts schlimmes Ich war nur endlich mal joggen, leider habe ich mich mit dem Weg vertan und bin doppelt so lange gejoggt wie ich eigentlich wollte. Eigentlich gut, nur jetzt habe ich extremen Muskelkater. Aber mir gings trotzdem gut und das war mein erster kotzfreier-Tag seit langem. Trotzdem habe ich von gestern 63,5 Kg auf 63,9 Kg augestockt :D
 
Heute hatte ich schon wieder einen FA und gleich werde ich kotzen gehen (( Verdammt! Ich muss echt mal aufhörn, da ich schon merken,dass es nicht gut ist. Klar, wusst ich auch schon vorher, aber mitlerweile fühlen meine Zähne sich stumpf an und meine Zunge irgendwie auch. Und mein Hals tut weh, da ich da immer sehr hart meine Zahnbürste reinramme...
 
Ich hoffe morgen wird ein besserer Tag
 
P.S.: OMG! der Smiley am Ende ist falsch wie mein ganzes Verhalten. Ich mach es ja sogar schon hier, dass ich mich verstelle und so tue als ob ich das locker hinnehme und darüber lache, obwohl es mich innerlich total fertig macht
17.1.11 14:51


Ich vermisse die Vergangenheit :(

13.01.2010

Eine kurze Zusammenfassung von gestern und heute:

Gestern ist alles scheiße gelaufen... Hab sogar 2 mal gekotzt!!! Heute wollte ich eigentlich nicht, aber dann habe ich doch ein bisschen zuviel gegessen und dann konnte ich diesem Drang einfach nicht mehr widerstehen. Es ist echt soo eklig, ich will damit aufhörn. Es geht auch anders!

Ich habe mal so nachgedacht, wann das alles anfing. Am Anfang wollte ich einfach nur ein bisschen abnehmne, obwohl es eigentlich wirklich nicht nötig war. Früher habe ich nie darüber nachgedacht und mich nie gewogen und glaub ich so ca. 56 Kg gewogen. Dann fing normales abnehmen an... Und irgendwie bin ich auf pro-ana Seiten gestoßen. Durch ein paar Diäten davon habe ich es sogar einmal auf 52 Kg geschafft und war glücklich. Mit meinen 56 Kg war ich sehr unzufrieden, was mir jetzt im Nachhinein lächerlich erscheihnt. Ich wünschte ich hätte einfach diese 56 Kg wieder!!!

Irgendwie habe ich dann immermehr Stress in meinem Bekanntenkreis bekommen und auch viel Druck durch die Schule, weil jetzt einfach so viel erwartet wird. Essen hat mich einfach immer davon abgelenkt und mich glücklich gemacht, zumindest für den Moment und so bin ich jetzt bei meinen 63 Kg gelandet und keine Jeans passt mir mehr.

Aus der Angst noch weiter zuzunehmen habe ich dann Angefangen zu kotzen, bis es irgendwann geklappt hat und jetzt schaff ich es nicht mehr auf zu hören Ich habe es zwar auch schon früher versucht, aber wenn es da nicht geklappt hat, dachte ich mir halt: Egal, isst du morgen einfach weniger. Aber im Moment sind meine Gewichtsprobleme soo akut das ich denke, ich kann mir eigentlich nicht mal einen Krümel Essen erlauben

Ich hoffe nur, dass irgendwann alles wieder wird wie früher. Einfach wieder unbeschwert. Dass ich wieder fröhlicher werde und wenigstens für einen Moment die Gedanken vergessen kann...

13.1.11 19:25


schon wieder gekotzt :(

11.01.2011

Verdammt! Ich habe schon wieder gekotzt, dabei wollte ich doch nich =( Ich will endlich aufhören!!! Ich muss aufhören!!!

Gleich mach ich ein bisschen Sport und geh dann duschen, danach fühl ich mich wenigstens wieder besser.

Ich habe sogar noch einmal probiert zu kotzen, weil ich dachte: da muss noch mehr kommen. Es ist sooo widerlich! Bitte fängt niemals damit an, denn wenn man einmal dabei ist kommt man nicht mehr so leicht davon weg. Das habe ich jetzt auch gemerkt. Seitdem es klappt häng ich nämlich fast jeden Tag über dem Klo

Ich wünschte ich könnte mich irgendjemanden anvertrauen, damit der ganze scheiß endlich aufhört. Aber leider kann ich es niemanden erzähle.

11.1.11 19:13


Neuer Start!

10.01.2010

Nachdem Urlaub habe ich heute morgen 63,6 Kg gewogen, nicht gut Wenigstens nicht zugenommen und außerdem ist jetzt der Schnee weg, das heißt ich kann vielleicht endlich mal wirklich joggen gehen!

Leider habe ich im Urlaub echt viel gefressen und fast jeden tag gekotzt. Und seit ich wieder zuhause bin sogar 2 mal am Tag... es wird immer schlimmer =(

Ich hasse es, dass ich nichts auf die Reihe bekomme. Irgendwie ist alles schrecklich. Ich fühle mich jedes mal schlecht, und am liebsten würde ich es jemanden erzählen, aber ich kann einfach nicht! Das würde niemand verstehen, glaub ich

Erst mal mein kleines nächstes Ziel: Bis zum ende des Monats weniger kotzen und probieren auf 60 Kg zu kommen... sind ja noch 20 Tage, also denke ich machbar!

10.1.11 21:23


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung